MZB Group

50 Millionen getrunkenen Tassen pro Tag

Gründung von Segafredo 1973 in Italien

Massimo Zanetti legte im Jahre 1973 mit dem Kauf der kleinen Rösterei in Bologna den Grundstein für das heute weltweit bekannte Unternehmen Segafredo Zanetti. Anfangs beschränkte sich die Geschäftstätigkeit auf Italien, doch sehr bald stieg das Unternehmen zum Marktführer in der Gastronomie auf. Im Zuge der Expansion weitete sich die Geschäftstätigkeit auf den Endverbraucher sowie den Großhandel aus.

Teil der MZB Group

Heute ist Segafredo Zanetti Teil der Massimo Zanetti Beverage Group. Zur MZB Group mit Sitz in Trevisio gehören zahlreiche weltweit bekannte Marken wie etwa Brodies, Kauai Coffee oder TikTak. Der Espresso-Maschinen-Hersteller „La San Marco“ gehört ebenso zur MZB Group wie Segafredo Zanetti Coffee System – Produzent von Kaffee-Kapseln und Pads sowie die dazugehörigen Maschinen.

Zahlen & Daten

Weltweit hat Segafredo Zanetti 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist in 110 Ländern der Welt vertreten. Es gibt über 50 Niederlassungen in 36 Ländern und rund 450 Franchise Bars weltweit. Mit über 100.000 Kunden im Bereich Gastronomie/Hotellerie und über 50 Millionen getrunkenen Tassen pro Tag steht unser Unternehmen für echten italienischen Caffè-Genuss.

LETZTE NACHRICHTEN